Jetzt wird gesmoked: Drum-Sticks und mehr aus dem Weber Watersmoker

Man könnte fast sagen: einmal Weber – immer Weber :-). Die ganze Zeit wollten wir schon einen Smoker haben, einen kleinen handlichen, nichts Großes. Kurzzeitlich hatte ich überlegt, selbst einen aus einem alten Spint zu bauen. Dies wurde von meiner “Besseren Hälfte” mit einem schlichten Kopfschütteln beantwortet. Beim Surfen im Netz bin ich dann auf www.raima-grill.de gestoßen und auf diesen Smokey Mountain Cooker von Weber, der nun unser Eigen ist. Es ist ein sogenannter Watersmoker. Man befeuert ihn mit Kohle, Briketts oder Holz, packt gewässerte Holzchips dazu und darüber sitzt eine Wasserschale, die für die passende Luftfeuchtigkeit im Garraum erzeugt. Man gart mit Rauch zwischen 100 und 130 Grad in Niedrigtemperatur. Wir haben unser Erstlingswerk fabriziert: Drum-Sticks mit gesmoked mit Ras el Hanout – köstlich als Vorspeise – und gefüllte Wachteln oder Stubenküken mit Reis, Whiskey und Pecannüssen – ein spannender Hauptgang. Hier die beiden Rezepte und Fotos. (mehr …)